Zum Inhalt springen

Energieindustrie

SCHMOLZ + BICKENBACH hat Spezialstahllösungen für den Einsatz unter widrigen Bedingungen entwickelt. Dies sind Stähle, die höchsten Anforderungen an Festigkeit bzw. Verschleißwiderstand, Temperatur- oder Korrosionsbeständigkeit standhalten.

In der Öl- und Gasindustrie decken wir ein breites Anwendungsspektrum ab – sowohl Onshore und Offshore als auch bei der Förderung konventioneller und alternativer Ressourcen. Mit hochtechnologischen Produkten wie Blowout Preventern, amagnetischen Schwerstangen oder Stahl für Pumpenblocks in Förderanlagen unterstützen wir eine effiziente Energie- und Ressourcengewinnung.

Unsere breite Palette an Sorten und Zertifizierungen (ISO 9001, TÜV PED 97/23/CE, TÜV W0/TRD 100, Norsok MDS D47) ermöglicht es uns, den Anforderungen der Kunden in diesem Markt gerecht zu werden. Unsere Stähle werden unter anderem verwendet, um Ventile, Pumpen, Armaturen und Filter herzustellen.