Zum Inhalt springen

Mobilität

Mobilität als Grundbedürfnis – immer und überall. Mobilität verändert die Welt grundlegend. Und moderne Meta-Mobilität bietet die Möglichkeit, alles überall und zu jeder Zeit tun zu können. Umfassende Erreichbarkeit ist daher entscheidend. Das wirkt sich auch auf die traditionelle Mobilität aus. Der Verkehr wird weiter zunehmen. Wenn er reibungslos und pünktlich funktionieren soll, brauchen wir Konzepte, die das gewährleisten. Mobilität steht für die schnelle und einfache Überwindung von Distanzen. Mobilität offenbart aber auch Ressourcenknappheit und die Forderung nach Nachhaltigkeit und Reduzierung von CO2-Emissionen. Die Notwendigkeit, Mobilität zukunftsfähig zu gestalten, nimmt ebenso zu wie die weltweite Mobilität selbst. Verkehrssysteme müssen Millionen von Menschen befördern und Waren transportieren können, dabei aber umweltschonend und kostengünstig sein.

In einer globalen Wirtschaft sind Beweglichkeit und Präsenz für SCHMOLZ + BICKENBACH Grundvoraussetzung und Herausforderung zugleich. Darum arbeiten wir weltweit immer eng mit unseren Kunden zusammen. Denn Mobilität und ihre zukünftige Gestaltung bestimmen über Konkurrenzfähigkeit und Erfolg in der Weltwirtschaft. Neue und innovative Konzepte sind hier gefragt. Der Ausbau der Verkehrsinfrastruktur, die Entwicklung von Antriebstechnologien und Fahrzeugkonzepten bringen neue Anforderungen mit sich. Hierfür bieten wir unseren Kunden spezielle Lösungen. Denn technologische Innovation und die Nutzung des Potenzials von Stahl sind für uns absolut entscheidend. Die Produkte von SCHMOLZ + BICKENBACH setzen Maßstäbe. Sie unterstützen die Automobil- und Luftfahrtindustrie schon heute überall auf der Welt und tragen zu intelligenten Komplettlösungen für die globale Mobilität von morgen bei.