Zum Inhalt springen

Verwaltungsrat

Jens Alder (CH)

Präsident  | nicht-exekutives Mitglied

Jens Alder ist seit 2019 Delegierter des Verwaltungsrats und seit 2015 Verwaltungsratspräsident der Alpiq Holding AG in Lausanne, Schweiz. Zwischen 2009 und 2018 hielt er mehrere Verwaltungsratsmandate, u.a. für CA, Inc, New York, USA, die er nach dem Wechsel zu Alpiq grösstenteils abgab. Während der letzten rund zehn Jahre war Jens Alder unter anderem Präsident von verschiedenen Unternehmen, wie der Goldbach Group AG, Küsnacht, Schweiz, Sanitas Health Insurances, Zürich, Schweiz, BG Ingénieurs Conseils, Lausanne, Schweiz, und Industrielle Werke Basel, Schweiz. Von 2006 bis 2008 war er CEO von TDC A/S in Kopenhagen, Dänemark. Als CEO leitete er von 1999 bis 2006 die Swisscom AG mit Sitz in Bern, Schweiz. Zuvor hatte Jens Alder Führungsfunktionen bei Swisscom, Alcatel Schweiz, Motor-Columbus, Alcatel STR, und Standard Telephon & Radio inne. Jens Alder besitzt einen Master of Science (MSc) in Elektrotechnik der ETH Zürich, Schweiz, sowie einen Master of Business Administration (MBA) von INSEAD, Fontainebleau, Frankreich.

Martin Haefner (CH)

Vizepräsident  | nicht-exekutives Mitglied

Martin Haefner ist Verwaltungsratspräsident der AMAG Group Holding AG und der Careal Property Holding AG. Nach Erlangung der Maturität und dem Studium der Mathematik hat er 25 Jahre Mathematik an den Kantonsschulen Baden und Luzern unterrichtet, bevor er in die Unternehmensgruppe seines 2012 verstorbenen Vaters Walter Haefner eingestiegen ist. Martin Haefner besitzt ein Diplom in Mathematik der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETHZ).

Michael Büchter (DE)

nicht-exekutives Mitglied

Michael Büchter hat bei H.K. Westendorff in Düsseldorf (Deutschland) im Jahr 1970 eine Lehre im Aussenhandel abgeschlossen. Am 26. September 2013 wurde er erstmals in den Verwaltungsrat gewählt. Von 1970 bis 1972 arbeitete Michael Büchter für Stalco International Inc., New York (USA), und von 1972 bis 1986 für Brandeis Goldschmidt & Co. Ltd., London (Grossbritannien), als Junior Trader in New York, als General Manager Far East in Tokio (Japan) und als Direktor in London. Brandeis Goldschmidt & Co. Ltd. ist ein Gründungsmitglied der London Metal Exchange und der International Metal Merchants. Zwischen 1986 und 1991 war Michael Büchter Direktor und Global Head of Metal Trading bei Hoffling House & Co. Ltd. in London. Von 1991 bis 2014 war Michael Büchter Head of Metal Desk und Mitglied der Niederlassungsleitung der ING Belgium in Genf (Schweiz). Seit 2014 ist er Mitglied des Verwaltungsrats von Traxys Sarl (Luxemburg).

Isabel Corinna Knauf (DE)

nicht-exekutives Mitglied

Isabel Corinna Knauf hat einen Abschluss als Diplomingenieur Fachrichtung Bergbau der RWTH Aachen. Sie war unter anderem bei der ThyssenKrupp Steel AG als Division Head im Bereich Corporate Development/M&A tätig. Seit 2006 ist Frau Knauf Mitglied des Group Management Committee der Knauf Gruppe, einem führenden Hersteller von Bauprodukten mit einem Umsatz von rund EUR 7 Mrd. und hat Einsitz in den Aufsichtsgremien diverser Gesellschaften der Knauf Gruppe.

Alexey Moskov (CY)

nicht-exekutives Mitglied

Alexey Moskov ist seit 2018 Inhaber und exekutiver Präsident der Witel AG in Zürich, Schweiz. Zuvor war er als COO der Renova Management Holding AG, in Zürich, Schweiz, tätig. Von 1998 bis 2004 war Alexey Moskov Vizepräsident und Mitglied der Geschäftsleitung der Tyumen Oill Company (heute TNK-BP) und Verwaltungsratsmitglied von Slavneft NGK, beide in Moskau, Russland. 2016 wurde er in den Verwaltungsrat von OC Oerlikon, Pfäffikon SZ, Schweiz, gewählt. Alexey Moskov besitzt einen Masterabschluss in Ingenieurwissenschaften und Entwicklung von der Moscow State Railway University (Abteilung für Technische Kybernetik), Moskau, Russland.

Dr. Oliver Thum (DE)

nicht-exekutives Mitglied

Dr. Oliver Thum hat einen Doktortitel und einen Master of Science (M.Sc.) in Wirtschaftsingenieurwesen der Stanford University, Stanford (USA). Am 26. September 2013 wurde er erstmals in den Verwaltungsrat gewählt. Von 1990 bis 1992 arbeitete Dr. Oliver Thum für die BHF Bank, Stuttgart (Deutschland). Von 1998 bis 2000 war er Berater bei Bain & Company, San Francisco (USA). Von 2000 bis 2001 war Dr. Thum einer der In­haber von Earlybird Venture Capital in München (Deutschland) und von 2001 bis 2009 Geschäftsführer von General Atlantic in Düsseldorf (Deutschland) und London (Grossbritannien). Seit 2009 ist er geschäftsführender Gesellschafter von Elvaston Partners, London, sowie seit 2013 von Elvaston Capital Mana­gement GmbH, Berlin (Deutschland), einer Private-Equity-Gesellschaft. Seit 2013 ist er Geschäftsführer der SCHMOLZ + BICKENBACH GmbH & Co. KG, Düsseldorf. 

Adrian Widmer (CH)

nicht-exekutives Mitglied

Adrian Widmer ist seit 2014 Group CFO der Sika AG, einem weltweit tätigen Spezialitätenchemie-Unternehmen mit Sitz in Baar, Schweiz. Zuvor hatte er zwischen 2007 bis 2014 die Funktion des Head Group Controlling und M&A bei Sika inne. Zwischen 1995 und 2007 durchlief Adrian Widmer verschiedene Führungsstationen. Von 2005 bis 2007 war er Geschäftsführer Construction Systems Deutschland/Österreich/Schweiz bei BASF (Degussa) Construction Chemicals, Schweiz, und von 2000 bis 2005 Leiter Finanzen, Finance Director Business Line Flooring Europe, und Manager Corporate Finance bei Degussa Construction Chemicals, Schweiz. Bei Textron Industrial Products in Grossbritannien und in der Schweiz war Adrian Widmer von 1997 bis 2000 Manager M&A. Von 1995 bis 1997 arbeitete er als Market Development Manager bei Textron Inc. in den USA sowie in Grossbritannien, nachdem er von 1994 bis 1995 Business Analyst bei den Nordostschweizer Kraftwerken (NOK) in der Schweiz war. Adrian Widmer hält einen Abschluss als Master of Arts (M.A.) in Wirtschaftswissenschaften der Universität Zürich, Schweiz, und hat ein Executive Training am IMD in Lausanne, Schweiz, sowie das Advanced Management Programm von INSEAD Fontainebleau, Frankreich, absolviert.